Sie sind hier: Archiv 2014
11. März 2014
Mehr als 72.000 wehren sich !
Internet-Petition gegen tendenziöse Berichterstattung im ZDF ein voller Erfolg

Gegen den Beitrag "Jäger in der Falle", der im Rahmen der ZDF-Sendung "Planet e" ausgestrahlt wurde, konnte in einer "Offenen Petition" ("OpenPetition") protestiert werden. Der Frankfurter Jäger und Rechtsanwalt Max Götzfried, der sich als Darsteller in dem Beitrag selbst von dem Filmautor hintergangen fühlte, hatte die "OpenPetition" erarbeitet.

Der Deutsche Jagdschutzverband hatte die Petition gegen unsauberen Journalismus unterstützt und an alle appelliert, bei der Petition mitzumachen.

Mit Erfolg!

Nach Abschluss der Petitionsfrist haben mehr als 72.000 Mitbürgerinnen und Mitbürger die Petition unterzeichnet. Der DJV kann nun mit großen Unterstützung "im Rücken" weiter arbeiten.

Reinhard Ebeling